Sie sind hier: >> Home > Veranstaltungen > Berichte > Pressekonferenz zur KEP-Studie 2017

Pressekonferenz zur KEP-Studie 2017

Am 21. Juni 2017 wurde die KEP-Studie 2017 des Bundesverbandes Paket und Expresslogistik im Rahmen einer Pressekonferenz im Berliner Restaurant „Habel am Reichstag“ vorgestellt. Auf dem Podium waren Florian Gerster, Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes Paket und Expresslogistik, Marten Bosselmann, Geschäftsführer des Bundesverbandes Paket und Expresslogistik, sowie Dr. Klaus Esser, Geschäftsführer KE-CONSULT Kurte & Esser GbR und Autor der KEP-Studie, vertreten. Die Experten auf dem Podium präsentierten und erläuterten die aktuellen Kennzahlen der KEP-Branche und beantworteten im Anschluss ausführlich die Fragen der Journalisten. Nähere Informationen zu den Ergebnissen der Studie finden Sie in unserer Pressemitteilung. Die Studie zum Download finden Sie hier.

Fotograf: Christian Kruppa

Bei Interesse an hochaufgelösten Pressebildern richten Sie Ihre Anfrage bitte an info@biek.de.

Zurück