Sie sind hier: >> Home > Veranstaltungen > Parlamentarischer Abend in Berlin

Veranstaltungen

Parlamentarischer Abend in Berlin

Zum Thema „Zwischen Verkehrswachstum und urbaner Lebensqualität – Herausforderungen und Lösungen der Kurier-, Express- und Paketbranche“ lud der Bundesverband Paket und Expresslogistik am 7. März 2017 zu einem Parlamentarischen Abend in die Sky Lobby der DZ-Bank am Pariser Platz in Berlin ein. Mehr als 90 Gäste aus Verbänden und Unternehmen sowie namhafte Vertreter aus den Ministerien und dem Deutschen Bundestag folgten der Einladung. Nach einleitenden Worten durch Florian Gerster, Vorsitzender des Bundesverbandes Paket und Expresslogistik, diskutierten Dorothee Bär, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Franz-Reinhard Habbel, Beigeordneter und Sprecher des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Timo Kirschner, COO von Brands4friends sowie Frank Rausch, CEO der Hermes Germany GmbH, über die Zukunft der Innenstadtlogistik. Moderiert wurde der Abend von Harald Ehren, Chefredakteur der Deutschen Verkehrs-Zeitung.

Nähere Informationen zum Parlamentarischen Abend stehen Ihnen im Veranstaltungsbericht zur Verfügung.

Bei Interesse an hochaufgelösten Pressebildern richten Sie Ihre Anfrage bitte an info@biek.de.

Zurück